CapiSuite-Befehlsreferenz

CapiSuite stellt ein internes Python-Modul namens capisuite zur Verfügung, das ganz normal mit import capisuite importiert werden kann. Intern bedeutet, dass es in das CapiSuite-Binary einkompiliert ist und dass es nur gefunden wird, wenn CapiSuite das Skript interpretiert.

Eine komplette Referenz aller Funktionen dieses Moduls wird automatisch aus den CapiSuite-Sourcen generiert, sodass Sie es im Referenzhandbuch lokal unter ../reference/group__python.html oder online unter http://www.capisuite.de/reference/group__python.html finden.

Da es keinen Sinn macht, die Informationen hier doppelt zu halten, schauen Sie sie sich bitte dort an.

Anmerkung

Diese Funktionen sind intern in C implementiert, sodass das Referenz-Dokument die C-Funktionsköpfe anstelle der Köpfe, wie sie in Python definiert würden, zeigt. Ignorieren Sie daher die dort gezeigten Funktionsköpfe und schauen Sie sich nur die Beschreibungen und die Parameter unter args an. Wenn dies zu verwirrend ist, sagen Sie mir dies bitte. Vielleicht finde ich irgendwann eine bessere Lösung, um das Dokument automatisch zu generieren...